Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Discounter auf Lenzing: Insidertransaktionen - Zertifikatenews


29.04.2021
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.zertifikatecheck.de) - Beim Faserhersteller Lenzing (ISIN AT0000644505/ WKN 852927) kam es jüngst zu mehreren Insidertransaktionen, so die Experten vom "ZertifikateJournal".

Ende März habe CEO Stefan Doboczky auf der Käuferseite gestanden, und zwar mit 2.000 Stück zu je 106,40 Euro. Doch dann sei es durch Aufsichtsrat Franz Gasselsberger zu mehreren Verkäufen im Volumen von insgesamt 1,76 Mio. Euro gekommen - und zwar auch an den Tagen vor und nach der Prognoseerhöhung: Weil Lenzing besser als erwartet in das Geschäftsjahr 2021 gestartet sei, erwarte das Management trotz der weiterhin hohen Volatilität im Textilsektor aufgrund der Covid-19-Pandemie nun, dass das operative Ergebnis mindestens auf dem Niveau des Vorkrisenjahres 2019 liegen werde. In dem Kursanstieg von gut 130 Prozent in den vergangenen zwölf Monaten würden sich die Perspektiven schon gut widerspiegeln, daher mit Teilschutz einsteigen - etwa mit einem Discounter (ISIN AT0000A2PWC4/ WKN RC021G) der Raiffeisen Centrobank. (Ausgabe 16/2021) (29.04.2021/zc/n/a)


Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
15.11.2018, ZertifikateJournal
Unlimited Turbo-Optionsschein auf Lenzing für mutige Anleger - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2021 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG