Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

MorphoSys-Calls mit hohen Chancen bei Erholung auf 88 Euro - Optionsscheineanalyse


05.03.2021
HebelprodukteReport

Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Call-Optionsscheine auf die Aktie von MorphoSys (ISIN DE0006632003/ WKN 663200) vor.

Nachdem es mit der im MDAX und TecDAX gelisteten MorphoSys-Aktie seit Ende Januar, als die Aktie noch oberhalb von 100 Euro gehandelt worden sei, bis zum 04.03.2021 um 24 Prozent auf bis zu 80,76 Euro nach unten gegangen sei, könnte nach den über den eigenen Erwartungen liegenden guten Zahlen des Vorjahres nun doch wieder eine deutliche Kurserholung eintreten.

Wegen der starken Umsatzsteigerung des biopharmazeutischen Unternehmens mit führender Expertise in den Bereichen Antikörper-, Protein-, und Peptidtechnologie hätten Experten mit Kurszielen von bis zu 129 Euro (Deutsche Bank) ihre Kaufempfehlungen für die MorphoSys-Aktie bekräftigt.


Wenn die volatile MorphoSys-Aktie, die derzeit bei 82,68 Euro notiere, in den nächsten Wochen zumindest wieder auf 88 Euro zulegen könne (auf diesem Niveau habe die Aktie zuletzt am 02.03.2021 notiert), dann würden Anleger mit Long-Hebelprodukten hohe Renditen erzielen.

Der HVB-Call-Optionsschein (ISIN DE000HZ88NK4/ WKN HZ88NK) auf die MorphoSys-Aktie mit Basispreis bei 85 Euro, Bewertungstag 16.06.2021, BV 0,1, sei beim MorphoSys-Aktienkurs von 82,68 Euro mit 0,62 bis 0,64 Euro gehandelt worden. Wenn die MorphoSys-Aktie in spätestens zwei Wochen wieder auf 88 Euro ansteige, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,87 Euro (+36 Prozent) erhöhen.

Der DZ BANK-Open End Turbo-Call (ISIN DE000DFD7XR6/ WKN DFD7XR) auf die MorphoSys-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 74,338 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 82,68 Euro mit 0,89 bis 0,90 Euro taxiert worden. Könne der Kurs der MorphoSys-Aktie bald wieder auf 88 Euro zulegen, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - unter der Voraussetzung, dass der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 1,36 Euro (+51 Prozent) steigern.

Der BNP-Open End Turbo-Call (ISIN DE000PF00CA8/ WKN PF00CA) auf die MorphoSys-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 72,6465 Euro, BV 0,1, sei beim MorphoSys-Aktienkurs von 82,68 Euro mit 1,15 bis 1,17 Euro quotiert worden. Bei einem Kursanstieg der MorphoSys-Aktie auf 88 Euro werde der innere Wert des Turbo-Calls auf 1,53 Euro (+31 Prozent) ansteigen. (05.03.2021/oc/a/t)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
25.03.2021, ZertifikateJournal
Turbo Long auf MorphoSys: Das ermäßigte Kursniveau stellt gute Einstiegsgelegenheit dar - Optionsscheinenews
14.01.2021, boerse-daily.de
MorphoSys verteidigt Supportlevel - Mini Future Long mit 55 Prozent Chance - Optionsscheineanalyse
07.10.2020, boerse-daily.de
MorphoSys mit Potenzial - Call Turbo-Optionsschein mit 78-Prozent-Chance - Optionsscheineanalyse
11.08.2020, HebelprodukteReport
MorphoSys-Calls mit 100%-Chance bei Kursanstieg auf 115 Euro - Optionsscheineanalyse
06.08.2020, ZertifikateJournal
Unlimited Turbo-Optionsschein auf MorphoSys: Game Changer! - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2021 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG